Kreissporttag 2021

Protokoll

 

Veranstalter:  Kreissportbund Bremen-Nord e.V.

Datum:           25. Nov. 2021

Beginn:          19:00

Ende:              20:00

Ort:                 Konferenzraum, KSB-Geschäftsstelle, Bockhorner Weg 10, 28779 Bremen

 

Teilnehmer laut beiliegender Anwesenheitsliste. Aufgrund der Hygienebestimmungen während der Corona Pandemie erfolgte der Einlass entsprechend der 2G Regel. Alle Teilnehmer haben Ihren erforderlichen Impfstatus nachgewiesen.

 

Stimmberechtigte:

Delegierte und Vorstandsmitglieder = 17 Stimmen

Zzgl. 1 Person ab TOP 8 = 18 Stimmen

(je nach Vereinsgröße laut Satzung mehrere Stimmen möglich)

 

TOP 01: Begrüßung

Der 1. Vorsitzende Uwe Wenzel begrüßte die Delegierten und Gäste, u.a. Herrn Daniel van Ballegoy vom Sportamt Bremen und stellte fest, dass die Einladung fristgerecht veröffentlicht worden sei. Aufgrund der Corona- Pandemie musste die Versammlung mehrmals verschoben werden und umfasst mit den Jahren 2018 bis 2020 ausnahmsweise 3 Kalenderjahre. Die Ausnahme ist im Gesetz über Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs- und Wohnungseigentumsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie zulässig.

 

TOP 02: Grußworte

Es wurden keine Grußworte gehalten.

Der Ehrenvorsitzende Uwe Harm ließ sich aus gesundheitlichen Gründen entschuldigen und wünschte der Versammlung einen guten Verlauf.

 

TOP 03: Gedenken an die Verstorbenen

Anschließend erhoben sich die Anwesenden für eine Gedenkminute zur Ehrung der Verstorbenen. Stellvertretend für alle Verstorbenen wurden Fredi Klose (KSB Bremen-Nord), Peter Leßmann und Olaf Zilm (SAV), Gerhard Richter (NTV) und Walter Mertens (WSA) genannt.

 

TOP 04: Feststellung der Stimmberechtigten

Uwe Wenzel stellte fest, dass 15 StimmberechtigteVereine mit insgesamt 18 Stimmen anwesend waren

(verspäteter Stimmberichtigte ab TOP 8 eingeschlossen).

 

TOP 05: Genehmigung der Tagesordnung

Die Tagesordnung wurde einstimmig genehmigt.

 

TOP 06: Wahl einer Protokollführerin

Zum Protokollführer wurde einstimmig Joachim Kastens gewählt.

 

TOP 07: Genehmigung des Protokolls

Das Protokoll des Kreissporttages vom 26.04.2018 wurde vorab auf der Homepage des KSB Bremen-Nord veröffentlicht und hier einstimmig genehmigt.

 

TOP 08: Jahresbericht des Vorstandes

In seinem Jahresbericht stellte der Vorsitzende Uwe Wenzel die Entwicklung des KSB Bremen-Nord seit seiner Wahl im Jahr 2018 dar. Der ausführliche Bericht ist dem Protokoll angehangen.

Der Bericht des stellvertretenden Vorsitzenden Jens Raczkowski ging in seinem Bericht auf das Schulprojekt und die Digitalisierung ein. Der Bericht ist ebenfalls angehangen

 

TOP 09: Finanzbericht

Der stellvertretende Vorsitzende und Kassenwart Hans Peter Hanke hatte die Gewinnermittlungen der Jahre 2018 bis 2020 schriftlich ausgelegt (s. Anhang).

Erläutert wurden die Gewinnermittlungen in seinem mündlich vorgetragenen und ebenfalls angehangenen Finanzbericht.

 

TOP 10: Bericht der Beisitzer

Berichte der Beisitzer lagen nicht vor.

 

TOP 11: Bericht der Rechnungsprüfer

Die Rechnungsprüfer Andreas Brenneke, Andreas Leder und Hans-Jürgen Otten  hatten am 17.11.2021 die Kasse geprüft und keine Auffälligkeiten entdeckt.

 

TOP 12: Entlastung des Vorstandes

Hans Jürgen Otten beantragte die Entlastung des Vorstandes.

Der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

 

TOP 13: Wahl eines Wahlleiters zur Wahl des 1. Vorsitzenden

Zum Wahlleiter zur Wahl des 1. Vorsitzenden wurde Jens Raczkowski vorgeschlagen und einstimmig gewählt.

TOP 14: Wahlen

  1. 1. Vorsitzende/r

Vorgeschlagen wurde die Wiederwahl von Uwe Wenzel.

Die Wahl erfolge mit 17 Ja und 1 Enthaltung ohne Gegenstimme.

Uwe Wenzel bedankte sich für das Vertrauen und übernahm damit wieder die Versammlungsleitung.

  1. Stellvertretende/r Vorsitzende/r – Finanzen

Vorschlag: Wiederwahl Hans Peter Hanke

Wahlergebnis:  Ja 18 -  Enthaltungen 0 – Nein 0

Hans Peter Hanke bedankte sich ebenfalls für das Vertrauen, fügte aber an, dass dies nach mehr als 50 Jahren Vorstandsarbeit im KSB altersbedingt seine letzte 4-jährige Amtsperiode sein wird. Er warb schon jetzt darum, sich nach einem Nachfolger umzuschauen um ihn frühzeitig einarbeiten zu können.

  1. Stellvertretender Vorsitzender (Öffentlichkeitarbeit)

Vorschlag: Wiederwahl Jens Raczkowski

Wahlergebnis:  Ja 18 -  Enthaltungen 0 – Nein 0

Jens Raczkowski bedankte sich für das Vertrauen.

  1. Referent/in für Protokollführung und besondere Aufgaben

Das Amt ist nicht besetzt. Die Protokollführung wird durch die Geschäftsstelle abgedeckt.

  1. Referent/in für Sportabzeichen u. Freizeitsport

Der bisherige Referent Gerhard Kietzmann stellte sich alters- und gesundheitsbedingt nicht wieder zur Wahl. Uwe Wenzel hatte ihn bereits auf der Sitzung des Gesamtvorstands für seine jahrzehntelange Arbeit für den Sport gedankt und wiederholte dies in seiner Abwesenheit an dieser Stelle noch einmal.

Als Nachfolgerin wurde Imke Schilling vorgeschlagen. Imke Schilling ist Tochter von Gerhard Kietzmann. Sie hat ihren Vater gemeinsam mit ihrer Schwester bei seiner Tätigkeit als Referent für Sportabzeichen u. Freizeitsport in den letzten Jahren schon tatkräftig unterstützt. Imke Schilling war nicht anwesend, hat der Wahl in Abwesenheit vorab zugestimmt.

Wahlergebnis:  Ja 18 -  Enthaltungen 0 – Nein 0

  1. Referent/in für Sportmedizin (Sportarzt/in)

Keine Vorschläge – das Amt bleibt unbesetzt

  1. Referent/in für besondere Aufgaben

Keine Vorschläge – das Amt bleibt unbesetzt

  1. Frauenbeauftragte/r

Keine Vorschläge – das Amt bleibt unbesetzt

  1. Jugendvertreter/in

Keine Vorschläge – das Amt bleibt unbesetzt

  1. Seniorenbeauftragte/r

Keine Vorschläge – das Amt bleibt unbesetzt

  1. Rechnungsprüfer

Vorschläge Wiederwahl von Hans-Jürgen Otten, Andreas Brenneke und Andreas Leder. Andreas Leder hat einer Wahl in seiner Abwesenheit vorab zugestimmt.

Wahlergebnis:  Ja 18 -  Enthaltungen 0 – Nein 0

  • Ehrenrat

Keine Vorschläge – das Amt bleibt unbesetzt

  1. Wahl eines*r neuen Beisitzers*in

Als neue Beisitzern des Gesamtvorstands wurde Sarah Matschullah vorgeschlagen. Sie ist Vorsitzende des Verein für Turn- und Tanz Farge-Rekum und Mitglied des Beirates des Ortsamtes Blumenthal.

Wahlergebnis:  Ja 17 -  Enthaltungen 1 – Nein 0

In diesem Zusammenhang erfolgte die Bestätigung der Fortsetzung des Amtes des Beisitzers des Gesamtvorstands von Peter Nowak.

Wahlergebnis:  Ja 18 -  Enthaltungen 0 – Nein 0

 

TOP 15: Haushaltsvoranschläge und Genehmigung

Kassenwart Hans Peter Hanke stellte die Haushaltsvoranschläge für 2019 bis 2021 vor. Nach kurzer Erläuterung der Position Jugend und Frauen erfolgte von der Versammlung eine einstimmige Zustimmung zu den Voranschlägen.

 

TOP 16: Anträge

Es lagen keine Anträge vor.

 

TOP 17: Termine:

  • Die Jubiläumsfeier zum 75jährigen Bestehen des KSB Bremen-Nord musste 2021 pandemiebedingt ausfallen. Sie soll, soweit es möglich ist, 2022 nachgeholt werden. Sollte das nicht möglich sein, wird eine Feier zum 80jährigen Bestehen in Erwägung gezogen.
  • Das Sommerferienprogramm ist wie gewohnt für die Sommerferien 2022 und 2023 vorgesehen.
  • Der Fotowettbewerb soll 2022 auch wieder aufgenommen werden.

 

TOP 17: Verschiedenes

  • Die Satzung entspricht in großen Teilen, u.a. bei den umfangreichen Vorstandsämtern, nicht mehr den aktuellen Gegebenheiten.  Sie wird z. Zt. überarbeitet.
  • Wie eingangs angesprochen wurde dieser Kreissporttag pandemiebedingt um ein Jahr verschoben. Der Turnus von 2 Jahren wird beigehalten, sodass die zukünftigen Kreissporttage nunmehr in den ungeraden Jahren stattfinden werden, der nächste also 2023.
  • Uwe Wenzel bekräftigte zum Abschluss der Versammlung, dass der Kreisportbund Bremen-Nord sich als Bindeglied zu den Nordbremer Vereinen, der örtlichen Politik und Bevölkerung sieht. So soll es auch bleiben. Dem folgten alle Beteiligten mit großer Zustimmung.

 

    Protokollführer                                                                      Vorstand

 

gez. Joachim Kastens                                                                 gez. Uwe Wenzel

                                                                                                     gez. Hans Peter Hanke 

                                                                                                     gez. Jens Raczkowski

 

Einaldung Kreissporttag 2020/2021
Einladung Kreissporttag 2021.pdf
PDF-Dokument [160.6 KB]
Protokoll Kreissporttag 2018
Protokoll Kreissporttag 26.04.2018.pdf
PDF-Dokument [245.3 KB]

Mitgliedsvereine im KSB Bremen-Nord e.V.

1. FC Burg von 1957 e.V.
Blumenthaler Schützenverein v. 1843 e.V.
Blumenthaler Sportverein v. 1919
Blumenthaler Turnverein v. 1862 e.V.
Bremer Fußball-Verband
Burger Schützenverein von 1955 e.V.
DJK Germania Blumenthal
DLRG Bezirk Bremen-Nord e.V.
Enjoy Judo e.V.
Farger Schützengesellschaft v. 1895 e.V.
Fechtclub Bremen-Nord e.V.
Fischereiverein Grambke e.V. 
Freie Turner Blumenthal e.V.
Freie Turnerschaft Hammersbeck e.V.
JFV Bremen e.V.
Kanu-Club Rönnebeck e.V.
Keglerverein Bremen-Nord u.U.
Kutter- und Museumshaven Vegesack e.V.
Leichtathletik Gemeinschaft Bremen-Nord e.V.
Lesumbroker Segelverein e.V.
Luftsport Club Niederweser e.V.
Lüssumer Sportverein e.V.
MTV "Eiche" Schönebeck v.1897
Naturfreunde Deutschlands Ortsgruppe Vegesack e.V. 1919
Neurönnebecker Turnverein v. 1880 e.V.
PSG Weserschwan e.V.
Radsport-Club Vegesack e.V.
Reitclub General Rosenberg e.V.
Reitclub Ritter zu Reeken e.V.
S.V. Türkspor Bremen-Nord e. V.
Schachklub Bremen-Nord
Schützenverein Lesum-Burgdamm
Segelverein Burg e.V.
Selbsthilfegruppe Osteoporose Bremen-Nord e.V.
Snow and Water e.V.
Sportbad Bremen-Nord
Sportfischer Farge-Rekum e.V.
Sportfischerverein Blumenthal u.U. e.V.
Sportgemeinschaft Aumund-Vegesack e.V.
Sportgemeinschaft Marßel e.V.
Sportparksee Grambke e.V.
Sportschützen Bremen e.V.
Sport-Verein Grohn von 1911 e.V.
Sportverein Kurd e.V. Bremen
SV "Eintracht" Aumund 1953 e.V.
Tanz-Turnier-Klub Grün-Weiß-Vegesack e.V.
TSV Farge-Rekum e.V.
TSV Lesum-Burgdamm v. 1876 e.V.
TSV St. Magnus e.V.
TURA Bremen
Turnverein Grohn von 1883 e.V.
TuS International Bremen e.V. 
VC Spiel und Sport  Vegesack e.V.
Vegesacker BMX-Club e.V.
Vegesacker Ruderverein e.V.
Vegesacker Schützenverein von 1852 e.V.
Vegesacker Turnverein v. 1861
Verein für Turn und Tanz Farge-Rekum von 2014 e.V.
Verein Wassersport e.V. Vegesack
Verein Wassersport Grohn e.V.
Verein Wassersport Lesum e.V.
Wassersport Bremer Schweiz e.V
Wassersportverein Aumund e.V.
Wassersportverein Blumenthal e.V.
Wassersportverein Burgdamm e.V
Wassersportverein Farge e.V.
Wassersportverein Roland e.V.
 
 

Hier finden Sie uns:

Kreissportbund Bremen-Nord e.V.
Bockhorner Weg 10
28779 Bremen

 

Telefon   0421 / 690 87 68

Telefon   0421 / 690 87 82

 

Fax        0421 / 690 86 33

 

info@ksb-bremen-nord.de

 

 

Bürozeiten:

 

Nach Vereinbarung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreissportbund Bremen-Nord e.V.